Gestatten, SieLa, MA (Master of Arts, MedienSpielPädagogik)

Ein langer Weg bzw. ein herausforderndes Spiel ist zu Ende gegangen.

Nach insgesamt sechs Jahren eines berufs- und lebensbegleitenden Hochschulstudiums (vierjähriges Studium der Bildungswissenschaft an der FernUniversität Hagen, zweijähriges Studium der MedienSpielPädagogik an der Donau-Universität Krems) habe ich am 12. November 2011 mein Masterstudium (MSP09 an der DUK) abgeschlossen (summa cum laude).


Ich hoffe, dass alles, was ich mir in den letzten sechs Jahren an Fertigkeiten, Fähigkeiten und Wissen aneignen konnte, mein weiters Leben bestimmen und begleiten wird, denn …

Der vernunftbegabte Mensch (homo sapiens)

hat die Fähigkeit Dinge zu erschaffen (homo faber)

und welche Dinge sollten ihm mehr dabei  nützen (homo oeconomicus),

als jene der spielerischen Auseinandersetzung mit sich selbst und der Welt (homo ludens). 

Und was nun?

NEUES SPIEL, NEUES GLÜCK!

Liebe Grüße, Siela

Advertisements